Erdbeertorte mit Skyr

Skyr ist ja in aller Munde – wenig Kalorien, Proteinreich… klingt lecker – warum eigentlich nicht mal als Creme probieren?

Zutaten

Für den Boden: klassischer Mürbteig

Für die Skyr-Creme:

  • 100 ml Rama Cremefine zum Aufschlagen
  • 250 g Skyr (Frischkäse aus Island mit 0.2% Fett und hohem Proteingehalt)
  • 1 Pck. Sahnesteif
  • 3-4 EL Kokosblütenzucker oder Xucker bzw. LC Alternative
  • 1 Pck. Vanillezucker bzw. Vanilleschote ausgekratzt
  • 250 g Erdbeeren

So wird’s gemacht:

  • Boden
    Als Erstes wird der Mürbteig-Boden zubereitet. Auskühlen lassen.
  • Skyr-Creme
    Die Rama Cremefine steif schlagen und langsam das Päckchen Sahnesteif unterrühren. Den Skyr unterrühren. Vanillezucker und Kokosblütenzucker oder Xucker zufügen. Wer mag kann noch etwas Erdbeerpulver unterrühren. Creme auf den kalten Tortenboden streichen und Erdbeeren halbieren und auf der Creme verteilen. Torte im Kühlschrank kalt stellen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.