Entenohrringe

Diese DIY Entenohrringe sind etwas ganz besonderes. Vielleicht kennt man das Material noch aus dem Kindergarten – Fimo. Fimo ist aber nicht nur was für Kinder. Daraus lässt sich Schmuck aller Art gestalten. Die Form selbst stammt von einem Keksausstecher der sich zum Backen als etwas „schwierig“ herausgestellt hat 😉

Was man dazu braucht:

  • Fimo (Bastelmasse)
  • Ausstecher

So wird’s gemacht:

Fimo glattwalzen und mit dem Ausstecher ausstechen. Ohrhänger (gibt es im Bastelladen) in die Fimo-Ente stecken und nach Packungsanleitung trocknen lassen. Viel Spaß beim Schmuck gestalten!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.