Caipirinha-REMIXED!

Freunden des tropical Drinks wird hier geholfen.
Denn manchmal ist ein Caipirinha nicht genug und die Limetten wie durch Zauberhand verschwunden.

Aus dem Basisrezept macht ihr so einen 2ten leckeren Caipi:

Zubereitung

  • Limette bestehend aus 6-8 Rädchen an den Glasrand schieben
  • 1 1/2 EL raffinierter Rohrzucker nachschütten
  • Limettenrädchen nachpressen
  • 6 cl Cachaca (Rum) hinzugeben
  • Glas mit Eiswürfel auffüllen (KEIN crushed ICE: ist nur was für Amerikaner)
  • Mit Mineralwasser aufgießen
  • Zutaten mit einem Löffel verrühren
  • ENJOY ROUND TWO

TIPP: Wenn ihr eine ganze Limette in eurem Glas habt seid ihr auf der sicheren Seite. Bei einer kleinen oder halben solltet ihr es sein lassen – denn wir machen keine halben Sachen! Ihr solltet auch darauf achten, dass die Limette in Rädchen geschnitten ist, denn das Pressen der Limettenschalen macht den Caipirinha bitter.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.