Butterzopf

… nach einem Backkurs vor einer Woche kann ich von Zopf nicht genug bekommen 🙂
Das Rezept für diesen luftigen Butterzopf reicht für 2 Zöpfe und schmeckt einfach nur himmlisch.

Zutaten:
625 g Weizenmehl (Zopfmehl), 100 g Zucker, 7 g Salz, 1 Würfel Germ, 1 Ei, 250 g lauwarme Milch, 100 g zimmerwarme Butter, Ei zum Bestreichen, Mandelstifte

So wird’s gemacht:

  1. Alle flüssigen Zutaten und Germ vermischen, das Mehl zugeben und zu einem feinen, glatten Teig verarbeiten.
  2. Den Teig mind. 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
  3. Anschließend in 2 gleich große Teile teilen und diese zu 2 Zöpfe flechten.
  4. Die Zöpfe auf ein Backblech legen und 10 Minuten ruhen lassen. Mit Ei bestreichen und Mandelstifte darüber streuen.Backzeit: 30 Minuten bei 180 Grad (Heißluft). Nach der Backzeit auskühlen lassen.

Gutes Gelingen!!!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.